Betretungsverbot für den Werkstattverbund verlängert bis zum 03.05.2020

Sehr geehrte Damen und Herren,

soeben hat uns die Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus im Bereich der Betreuungsinfrastruktur erreicht. In dieser ist das Betretungsverbot der Werkstätten bis zum 03.05.2020 verlängert worden.

Die gesamte Verordnung finden Sie hier:

Informationen zum derzeitigen Stand des Betretungsverbotes

Sehr geehrte Damen und Herren!

Nach dem derzeitigen Stand der Mitteilungen von Seiten der Bundesregierung können wir nicht davon ausgehen, dass das erlassene Betretungsverbot für Werkstätten aufgehoben wird und der Betrieb am Montag, 20.04.2020 wie gewohnt startet.

Also gehen Sie davon aus: Die Werkstatt bleibt erst einmal geschlossen!

Ein entsprechender Erlass des Ministeriums liegt uns noch nicht vor. Wir erwarten diesen jedoch wie beim ersten Erlass kurzfristig.

Sobald dieser Erlass unser Haus erreicht, werden Sie umgehend informiert! Sollte dies im Bereich des Wochenendes geschehen, bitten wir Sie auf unserer Homepage www.awo-en.de unter dem Newsletter nach aktuellen Informationen nachzusehen.

Bleiben Sie gesund!